Samsung: Handy mit 5-Megapixel-Kamera

Samsung will heute in Seoul ein Handy mit Fünf-Megapixel-Kamera vorstellen.

Die Details zum Gerät sind derzeit noch spärlich. Es dürfte wohl im Look dem SPH S23000 ähneln und damit eher einer Kamera als einem Handy. Das S2300 bringt eine 3,2-Megapixel-Kamera mit, nebst dreifach-optischem Zoom, wir berichteten. Das neue Handy ist laut einer Sprecherin von Samsung mit weiteren Funktionen wie Video-Aufnahme und -Wiedergabe und MP3-Player ausgestattet.

Update: Inzwischen sind weitere Informationen zum Gerät verfügbar. Demnach wurde das Kameramodul sei zusammen mit der japanischen Firma Asahi Pentax entwickelt. Die Speicherkapazität beträgt 92 MByte. 25 Fotos mit einer Auflösung von 5 Millionen Pixel sollen sich so speichern lassen. Videos sind ebenfalls möglich. Das neue Handy soll von nächster Woche an in den Verkauf gehen. Einen Preis nannte Samsung nicht.

SCH-S250: Samsung bringt ein Kamerahandy mit fünf Megapixel auf den Markt. Quelle: Samsung

Mit der Ankündigung von Samsung zeigt sich, wie rasant die Entwicklung bei Kamerahandys fortschreitet. Vor rund einem Jahr tauchten die ersten Handys mit Megapixel-Kameras auf. Nokia etwa stellte bei der CeBIT 2004 mit dem 7610 sein erstes Modell mit Megapixel-Kamera vor. (uba)

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

Handys

Preise und Händler