Rio Volt: Portabler MP3/WMA-Player für CD-R(W)

Mit dem Rio Volt bringt SONICblue einen portablen Audio-Player der neben Audio-CDs auch CD-Rs und CD-RWs im MP3- und Windows-Media-Audio-Format lesen kann. Der Player soll ab März für 479 Mark im Handel sein.

Der Rio Volt kommt mit Ohrstöpseln, Fernbedienung, Netzgerät, Schutztasche und Batterien. Letztere sollen den Player 15 Stunden lang antreiben. Die Akkus machen damit eher schlapp, als die 20 Stunden Musikgenuss vorüber sind, die laut SONICblue auf eine selbstgebrannte CD im WMA-Format passen.

Rio Volt: Mit dem portablen CD-Player ergänzt SONICBlue seine Rio-Familie.

Als Software liegt gemäß Datenblatt der Audio-Player Realjukebox und die Brennsoftware Easy CD Creator von Adaptec bei. Für Schutz vor Erschütterungen und damit verbundenen Aussetzern sorgt ESP (Electronic Shock Protecting). Der Puffer des Schutzes kann bis zu 120 Sekunden überbrücken. Das beleuchtete LCD-Display soll Benutzern unter anderem komfortablen Einblick in die Playlist bieten. Mit der Fernbedienung lassen sich acht Funktionen ausführen. (uba)