RIM: Erster BlackBerry für UMTS demnächst bei Vodafone

Der Branchendienst "AreaMobile" meldet, dass der kanadische BlackBerry-Hersteller Research in Motion (RIM) eine UMTS-Version der BlackBerry-8700-Modellserie entwickelt. Dem Dienst zufolge könnte das Gerät bereits im April bei Vodafone UK erhältlich sein.

Das Quadband-Gerät 8707v beinhaltet neben der UMTS-Funktionalität die üblichen BlackBerry-Funktionalitäten, wie Push-E-Mail, Webbrowsing, MMS-Versand sowie vielfältige Organizer-Applikationen.

Ausgestattet ist das Gerät mit einem Intel-PXA901-Prozessor mit 312 MHz und 16 MByte Arbeitsspeicher. Die Übertragung von Daten auf andere BlackBerrys oder PCs in der Nähe läuft über Bluetooth 2.0 oder per Kabel über Mini USB. Der interne Speicher ist 64 MByte groß.

Mit UMTS: Der BlackBerry 8707v soll voraussichtlich im April erscheinen.
Mit UMTS: Der BlackBerry 8707v soll voraussichtlich im April erscheinen.

Der BlackBerry 8707v lässt sich auch zum Telefonieren nutzen. Der Preis für das voraussichtlich im April erscheinende Gerät ist derzeit noch nicht bekannt. (mth)

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Kommunikation

Angebot

Bookshop

Bücher und eBooks zum Thema

Software-Shop

Kommunikation

Preisvergleich

Handy, Telefon & Fax