Enterprise Message Retention

Revisionssichere E-Mail-Langzeitarchivierung von Retarus

Der Messaging-Dienstleister Retarus GmbH bietet ab sofort auch einen Service zur automatischen Ablage und Aufbewahrung der E-Mail-basierenden Geschäftskommunikation.

"Retarus Enterprise Message Retention" ermöglicht es Unternehmen mit beliebig großem Mail-Aufkommen, ihre ein- und ausgehenden E-Mails langfristig, verschlüsselt und jederzeit schnell wiederauffindbar aufzubewahren. Das hilft Firmen dabei, Compliance-Anforderungen sowie wichtige gesetzliche und steuerbehördliche Bestimmungen zu erfüllen.

Retarus Enterprise Message Retention: So funktioniert's.
Retarus Enterprise Message Retention: So funktioniert's.

Die archivierten Mails sind nach Angaben des Anbieters während des Aufbewahrungszeitraums unveränderbar, vor unbefugtem Zugriff geschützt und gemäß rechtlich geltender Aufbewahrungsfristen nicht löschbar. Der Zugang zum Retention-System erfolgt nach dem Vier-Augen-Prinzip, sämtliche Zugriffe und Suchabfragen werden protokolliert. Die Lösung genügt somit auch Anforderungen des Datenschutzes.

Retarus Enterprise Message Retention beinhaltet Suchfunktionen, etwa eine Volltextsuche über Betreffzeilen und Mail-Bodys, über die sich aufbewahrte E-Mails auch aus großen Volumina binnen Sekundenbruchteilen auffinden lassen sollen. "Wir haben bei der Entwicklung nicht nur auf Business Continuity und Compliance Wert gelegt - insbesondere die uneingeschränkte Skalierbarkeit und maximale Geschwindigkeit der Lösung stand im Vordergrund", sagt Retarus-Geschäftsführer Martin Hager. "Selbst unter fünfzig Millionen abgelegten Geschäftsnachrichten kann eine dringend benötigte E-Mail im Millisekundenbereich ermittelt und dargestellt werden."

Alle ein- und ausgehenden Nachrichten durchlaufen vor der Archivierung zunächst vorgelagerte Retarus-Infrastruktur, die sie von Spam, Viren und Spyware befreit. Somit wird sichergestellt, dass ausschließlich geschäftsrelevante und virenfreie E-Mails aufbewahrt werden. Retarus Enterprise Message Retention wird transparent pro Account und Monat abgerechnet und funktioniert grundsätzlich mit allen E-Mail-Systemen.

Retarus erklärte auf Nachfrage, der Preis für Enterprise Message Retention betrage "ab 4 Euro pro Account und Monat, abhängig von der Userzahl". Beim inzwischen von Google geschluckten Konkurrenten Postini kostet das halbwegs vergleichbare Angebot "Message Discovery (extended)" 45 US-Dollar pro Nutzer und Jahr. (Computerwoche/mje)