Preview: Der neue Firefox 1.5

Der nächste Schritt in der Entwicklung des freien Browsers Firefox ist getan. Wir haben die neue Beta der Version 1.5 unter die Lupe genommen.

Bereits gestern stand das erste Nightly Build der neuen Beta auf den FTP-Servern online (tecCHANNEL berichtete).Wir stellen Ihnen die Neuerungen vor. Die neue Firefox-Version steht auf dem FTP-Server von Mozilla zum Download bereit. Die Screenshots stammen aus dem Release Client, mit der aktuellen Beta hat sich aber nichts mehr geändert. Derzeit ist Firefox 1.5 b1 nur als englische Version erhältlich, eine deutsche Übersetztung gilt aber als wahrscheinlich.

 Beta-Test: Das ist er, der neue Firefox. Lassen Sie sich von dem Namen Deer Park nicht stören, dabei handelt es sich um den Codenamen während der Entwicklung.
Beta-Test: Das ist er, der neue Firefox. Lassen Sie sich von dem Namen Deer Park nicht stören, dabei handelt es sich um den Codenamen während der Entwicklung.

Insgesamt haben die Entwickler viel an den internen Funktionen von Firefox geändert. Damit wird bereits Vorarbeit für die nächste stabile Version 2.0 geleistet. Anwender bekommen das vor allem dadurch zu spüren, dass viele Erweiterungen inkompatibel sind. Sie müssen zuerst von den Entwicklern an die neue Architektur angepasst werden.

Laut den Mozilla-DevNews sieht die Roadmap vielversprechend aus: Bereits am 5. Oktober soll eine weitere Beta veröffentlicht werden, der Release Client 1 folgt am 28. Oktober. Bis dahin wollen die Entwickler noch Bugfixing betreiben und neue Funktionen implementieren.