Plextor: Externer 12x-Dual-DVD-Brenner

Plextor bringt nach eigenen Angaben mit dem PX-712UF den derzeit schnellsten externen Dual-DVD-Brenner auf den Markt.

Anschluss an einen PC oder Notebook findet der Brenner via USB 2.0 oder FireWire, beide Schnittstellen sind am Gerät verbaut. Die zwölffache Brenngeschwindigkeit erreicht der Brenner nur bei DVD+R-Medien, DVD-R-Rohlinge werden mit maximal achtfacher Geschwindigkeit gebrannt. Wieder beschreibbare Rohlingen werden mit vierfacher, CD-Rs mit bis zu 48facher, CD-RW mit bis zu 24facher Gewschwindigkeit beschrieben. Zum Schutz der Medien gegen einen Buffer-Underrun bietet der Brenner 8 MByte Zwischenspeicher, Buffer Underrun Proof (CD), Lossless Link (DVD+R/RW) und Zero Link (DVD-R/RW).

Der externe PX-712UF von Plextor findet über USB oder FireWire Anschluss und kann sowohl DVD+R/RW als auch DVD-R/RW brennen. (Quelle: Plextor)

Der PX-712UF besitzt die PoweRec-Funktion, die für jede Disk die optimale Brenngeschwindigkeit wählt. Auch GigaRec, ein Kompressionsverfahren, das bei einer normalen CD 30 Prozent Speicherzuwachs bringen soll, und SecuRec zur Verschlüsselung der gebrannten Daten werden unterstützt. Die Qualität der Rohlinge lässt sich mit Hilfe der Q-Check-Funktion überprüfen.

Plextor liefert als Software Ahead Nero, Ahead InCD, Nero BackItUp, Pinnacle Studio 9, CyberLink PowerDVD und die PlexTools Professional mit. Außerdem finden sich in der Packung ein USB- und FireWire-Kabel sowie ein mehrsprachiges Handbuch. Der PX-712UF kommt voraussichtlich im September für 279 Euro ohne MwSt. in den Handel.

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

Laufwerke

Preise und Händler