PDA für extreme Bedingungen

Bei Datatronic ist seit Ende Mai der PDA Microflex 2240 zu haben. Er ist optional mit einem RFID-Adapter erhältlich und für den Einsatz unter extremen Bedingungen wie Regen, Schnee, Hitze oder Kälte konstruiert.

Datatronic bietet das Gerät des US-amerikanischen Herstellers DAP-Technologies an. Der für den Einsatz in rauen Umgebungen geeignete PDA kann optional mit GSM- und RFID-Adapter bestellt werden. Dadurch eignet sich das Gerät zum Beispiel für Mobile Computing in Industrieanlagen, im Lagerwesen (Kühlhäusern) oder im Baugewerbe.

Widerstandsfähig: Der PDA Microflex 2240 erträgt Regen, Schnee, Hitze oder Kälte. Auch Stürze sollen ihn wenig beeindrucken. (Quelle: Datatronic)
Widerstandsfähig: Der PDA Microflex 2240 erträgt Regen, Schnee, Hitze oder Kälte. Auch Stürze sollen ihn wenig beeindrucken. (Quelle: Datatronic)

Laut Herstellerangaben hat der Microflex 2240 eine stabile Kostruktion, die dem Fall aus 1,2 m Höhe trotzt und den Betrieb in bis zu einem Meter Wassertiefe für 30 Minuten gewährleistet.

Der PDA ist mit einem Intel Xscale Prozessor PXA 255 ausgestattet und besitzt 128 MByte Flash-Memory. Der Akku reicht laut Herstellerangaben für bis zu 15 Stunden. Als Betriebssystem kommt Windows Mobile 2003 for Pocket PC zum Einsatz. Der Microflex 2240 ist für 1350 Euro erhältlich. (Martin Strobel/mja)

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

PDA

Preise und Händler