P910i: Neues Smartphone von Sony Ericsson

Sony Ericsson präsentiert ein neues Mitglied der P-Smartphone-Serie. Das P910i soll mehr Komfort und Möglichkeiten bieten als seine Vorgänger.

Das Smartphone misst 115 x 58 x 26 mm, die hauptsächlich vom farbigen Touchscreen ausgefüllt werden. Wurde beim Vorgängermodell noch eine virtuelle Tastatur auf dem berührungsempfindlichen Display eingeblendet, so verfügt das P910i über eine komplette Tastatur auf der Rückseite der abnehmbaren und für die Modellreihe typischen Klappabdeckung. Die integrierte Kamera kann Fotos und Video-Sequenzen aufnehmen, beide Formate können über MMS und die Quickshare-Funktion versandt werden. Auch die Dateiformate MP3 und MPEG4 werden abgespielt.

P910i: Der neueste Ableger von SonyEricssons Smartphonereihe besitzt eine Tastatur auf der Rückseite der Klappe. Quelle: SonyEricsson

Das Smartphone kann mit seiner Umgebung über Bluetooth und Infrarot Kontakt aufnehmen, die Synchronisation mit PC oder Apple läuft über ein serielles oder ein USB-Kabel. Über eine integrierte Schnittstelle können Daten zusätzlich auf einem Memory Stick Duo gespeichert werden. Mittels des verbauten Modems können auf dem Display Internet-Seiten im WAP-2.0- und cHTML-Format angezeigt werden. Über genauere technische Daten, Preis und geplanten Veröffentlichungstermin schweigt sich Sony Ericsson noch aus. (mja/uba)

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

Handys

Preise und Händler