Microsofts Cloud-Speicher

OneDrive - Office-365-Kunden bekommen unbegrenzten Speicherplatz

Abonnenten von Office 365 erhalten künftig unbegrenzten Speicherplatz auf Microsofts OneDrive. Der Rollout dieses Features soll bereits begonnen haben.

So heißt es zumindest auf Microsofts OneDrive-Blog. Demnach kommen zunächst Abonnenten der Office-365-Pläne Home und Personal in den Genuss des unbegrenzten Speicherplatzes. In den nächsten Monaten soll die Funktionalität nach und nach für alle Nutzer dieser Pläne zur Verfügung stehen.

Business-Office-365-Kunden werden dieses Feature augenscheinlich etwas später bekommen. Diejenigen, deren Office-365-Konfiguration mit der Option "First Release" läuft, werden wohl 2015 mit von der Partie sein. In jedem Fall sollten die Kunden einen Blick in die Office-365-Roadmap werfen.

Thorsten Hübschen, Business Group Lead Microsoft Office Division bei Microsoft Deutschland: "Der Wettbewerb um den größten Cloud-Speicher zum günstigsten Preis ist beendet"
Thorsten Hübschen, Business Group Lead Microsoft Office Division bei Microsoft Deutschland: "Der Wettbewerb um den größten Cloud-Speicher zum günstigsten Preis ist beendet"
Foto: Thomas Cloer

"Der Wettbewerb um den größten Cloud-Speicher zum günstigsten Preis ist beendet", sagt Thorsten Hübschen, verantwortlich für das Office Geschäft bei Microsoft Deutschland, "mehr als unbegrenzter Speicherplatz ohne Aufpreis geht nicht. OneDrive für Office 365 ist der Platz für alle privaten Dateien - auf allen Endgeräten."

Erst im Sommer hatte Microsoft die Kapazität des OneDrive-Speichers (siehe auch Die besten Tipps und Tricks für Microsoft OneDrive) für Office-365-Abonnenten auf 1 TByte erhöht. Ein Office-365-Home Abonnement schlägt mit 10 Euro im Monate zu Buche und bietet bislang 1 TByte Online-Speicher sowie die Unterstützung für fünf PCs oder Macs, oder iPads oder Tablets. Die Personal-Variante gilt nur für einen PC und kostet 7 Euro im Monat und bietet derzeit noch 1 TByte OneDrive-Speicher. Damit bekommt man in Zukunft für 7 Euro im Monat die Office-Anwendungen sowie unbegrenzten Cloud-Speicher. (mje)