Oki: Preiswerter A3-Farblaser

Mit dem OKI C8600 hat Oki einen Farblaser im A3-Format zu einem Preis von 2145 Euro vorgestellt.

Das Gros der Farblaserdrucker dieses Formates ist in Preisregionen um und über 3000 Euro zu finden. Das Druckwerk des C8600 soll bis zu 26 Farbseiten pro Minute im A4-Format produzieren und deren 15 wenn im A3-Format gedruckt wird. Die C8600-Serie verarbeitet Medien bis zum Format A3 und erlaubt Bannerdruck bis zu 1200 mm. Oki liefert drei Modelle der Serie, die der üblichen Nomenklatur folgen. Der C8600n ist mit einer 300-Blatt-Papierkassette ausgestattet, die Version C8600dn besitzt darüber hinaus eine serienmäßige Duplex-Einheit. Das Top-Modell C8600dtn kommt zusätzlich mit einer zweiten 530-Blatt-Kassette.

Oki C8600: Der A3-Farblaser soll bis zu 15 Farbseiten pro Minute produzieren. (Quelle: Oki)
Oki C8600: Der A3-Farblaser soll bis zu 15 Farbseiten pro Minute produzieren. (Quelle: Oki)

Alle drei Modelle empfangen Druckjobs lokal via USB oder über die serienmäßige Netzwerkschnittstelle. Die C8600-Serie arbeitet host-basiert, Oki verspricht Treiber-Unterstützung für die gängigen Windows- und Mac-Systeme. Die neuen Drucker sollen ab 27. November erhältlich sein, die Preise staffeln sich laut Oki wie folgt: 2145 Euro (C8600n), 2407 Euro (C8600dn) und 2667 Euro (C8600cdtn). Im Preis enthalten ist eine dreijährige Garantie mit Vor-Ort- und Next-Day-Service. (mje)

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Farblaser

Angebot

Bookshop

Bücher zum Thema Hardware

eBooks (50 % Preisvorteil)

eBooks zum Thema Hardware

Preisvergleich

Farblaser