Neue Drucker von Dell

Mit den Modellen 1710 und 1710n stellt Dell monochrome Laserdrucker für den professionellen Einsatz vor. Der Einstiegspreis der 26-Seiten-Geräte liegt bei 184 Euro.

Das Druckwerk beider Modelle soll bis zu 26 Seiten pro Minute produzieren. Der 1710 nimmt Druckjobs lediglich lokal über USB oder Parallelport entgegen. Der 1710n ist darüber hinaus mit einem integrierten Ethernet-Interface ausgerüstet. Unterschiede gibt es auch bei den Druckersprachen: Der 1710 versteht sich nur auf PCL, der 1710n zeigt sich auch Postscript gegenüber aufgeschlossen.

Dell 1710: Der monochrome Laserdrucker soll bis zu 26 Seiten pro Minute produzieren. (Quelle: Dell)
Dell 1710: Der monochrome Laserdrucker soll bis zu 26 Seiten pro Minute produzieren. (Quelle: Dell)

Das Standardpapierfach nimmt 250 Blatt auf, optional ist eine 550-Blatt-Kassette erhältlich. Tonerkassetten offeriert Dell in zwei Kapazitäten mit Reichweiten von 3000 und 6000 Seiten. Der 1710 ist für 184 Euro zu haben, der 1710n soll 277 Euro kosten. (mje)

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Laserdrucker

Angebot

Bookshop

Bücher zum Thema Hardware

eBooks (50 % Preisvorteil)

eBooks zum Thema Hardware

Preisvergleich

Laserdrucker