NetworkWorld Testcenter und Testpartner

Das Testcenter der NetworkWorld bringt in jeder Ausgabe ausführliche Vergleichs- und Einzeltests. Auf den Prüfstand kommen sowohl Hardware- als auch Softwareprodukte. Bei den Tests werden die Testredakteure der NetworkWorld von kompetenten Partnern unterstützt.

Von: Christoph Lange

Foto:

Investitionen in neue Netzwerkprodukte sollen sich lohnen. Doch immer wieder kommt es zu unliebsamen Überraschungen. So kann es passieren, dass sich nur ein Bruchteil der vom Hersteller versprochenen Funktionen nutzen lässt, die Performance weit unter den im Datenblatt angegebenen Werten bleibt oder die Produkte gar nicht zum Laufen zu bringen sind. Deshalb sollten bei größeren Neuanschaffungen ausführliche Tests durchgeführt werden, bevor ein Unternehmen den Auftrag erteilt.

Meist können sich jedoch nur sehr große Unternehmen die hierfür nötigen Ressourcen leisten. Deshalb bietet das NetworkWorld Testcenter IT-Abteilungen jeder Größe eine kompetente Hilfestellung bei Investitions-Entscheidungen, die Netzwerkprodukte betreffen. Die Testredakteure der NetworkWorld nehmen neue Produkte intensiv unter die Lupe, installieren und testen sie und beurteilen Funktionen, Ausstattung und Handhabung. Unterstützt werden sie dabei vom NetworkWorld Partner Lab EANTC (European Advanced Networking Testcenter; www. eantc.com) und vom Testpartner Dirk Pelzer Consulting (www.pelzer-consulting.de), der das Storage-Lab der NetworkWorld betreibt. NetworkWorld Germany ist zudem Teil der NetworkWorld Global Test Alliance, in der alle NetworkWorld-Redaktionen und ihre Testpartner weltweit zusammenarbeiten.