Netgear: Preisrutsch bei Gigabit-Switches

Mit stark reduzierten Preisen für Desktop- und Workgroup-Switches will Netgear ab sofort die Gigabit-Technologie auch für kleinere Unternehmen und Workgroups interessant machen.

So sinkt der Preis für den lüfterlosen Desktop-Switch GS108 mit acht 1000Base-TX-Ports beispielsweise um knapp 30 Prozent auf 385 Euro. Sein kleiner Bruder GS104 mit vier Anschlüssen ist nun für 250 Euro zu haben. Für den Workgroup-Einsatz ist der GS524T im 19-Zoll-Format gedacht. Er bietet 24 Gigabit-Kupfer-Ports und ist mit 2045 Euro jetzt gut 16 Prozent preisgünstiger als zuvor.

Deutlich günstiger: Auch den Preis für den GS524T mit 24 Gigabit-Copper-Ports hat Netgear jetzt drastisch reduziert.

Bei den managebaren Layer-2-Gigabit-Switches hatte Netgear bereits im Vorfeld die Preise reduziert. So wandern für den FSM762S mit 24 Dualspeed-Ethernet-Ports und zwei 10/100/1000Base-TX-Uplinks seit Neuestem nur noch 770 Euro über den Ladentisch. Zu diesem Preis unterstützt der Switch SNMP, RMON, VLAN, QoS, DiffServ sowie Port Trunking. (jlu)

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

Hubs / Switches

Preise & Händler