NEC: 20-Zoll-TFT im Widescreen-Format

Mit dem Multisync 20WGX2 stellt NEC Display Solutions ein 20-Zoll-Display mit einem Seitenverhältnis von 16:10 vor.

Das 20WGX2 mit einer Diagonalen von 20,1 Zoll arbeitet mit einer nativen Auflösung von 1680 x 1050 Bildpunkten. Die maximale Helligkeit beziffert NEC mit 470 cd/qm, das Kontrastverhältnis soll 700:1 betragen. Die Reaktionszeit liegt laut Datenblatt bei 6 ms (grey-to-grey) beziehungsweise 8 ms (black-white).

NEC Multisync 20WGX2: Das 20,1-Zoll-Display arbeitet mit einer Auflösung von 1680 x 1050 Bildpunkten. (Quelle: NEC Display Solutions)
NEC Multisync 20WGX2: Das 20,1-Zoll-Display arbeitet mit einer Auflösung von 1680 x 1050 Bildpunkten. (Quelle: NEC Display Solutions)

Grafiksignale nimmt das Display analog per D-Sub oder digital via DVI-D entgegen. Das Panel soll horizontale wie vertikale Einblickwinkel von 178 Grad erlauben. Über Opticlear DVM kann der Anwender neben der Standardeinstellung zwischen vier Anzeigearten für unterschiedliche Anwendungen auswählen. Im Display integriert ist ein USB-2.0-Hub mit vier Downstream-Anschlüssen. Das 20WGX2 soll ab sofort im Handel zu einem Preis von 599 Euro verfügbar sein. NEC Display Solutions gewährt drei Jahre Garantie auf das Display, diese erstreckt sich auch auf die Hintergrundbeleuchtung. (mje)

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema TFTs

Angebot

Bookshop

Bücher zum Thema Hardware

eBooks (50 % Preisvorteil)

eBooks zum Thema Hardware

Preisvergleich

LCD-Monitore