NAS-Server für kleine Büros

An kleine Büros und Heimarbeiter richtet sich das NAS-System Thecus N5200B.

Der Server lässt sich mit fünf SATA-Festplatten bestücken und unterstützt die RAID-Level 0, 1, 5, 6, 10 und JBOD. Zur Ausstattung gehören unter anderem zwei Gbit-LAN-Anschlüsse, ein eSATA-Port, USB-Anschlüsse und ein Printserver. Die Laufwerk-Shuttles sind hotswapfähig ausgelegt und das System unterstützt ein Hotspare-Drive.

Thecus N5200B: Der Server lässt sich mit bis zu fünf SATA-Festplatten bestücken. (Quelle: CTT)
Thecus N5200B: Der Server lässt sich mit bis zu fünf SATA-Festplatten bestücken. (Quelle: CTT)

Der Münchner Distributor CTT bietet das N5200B über den Fachhandel zu einem Endkundenpreis von 779 Euro an. Der N5200B RouStor verfügt zusätzlich über einen integrierten Gbit-Switch mit vier Ports und kostet rund 850 Euro. (speicherguide.de/mje)

Sie interessieren sich für das Thema Storage? Dann abonnieren Sie doch den kostenlosen Storage-Newsletter von tecCHANNEL. Er wird in der Regel einmal pro Woche am Freitag verschickt und enthält nur die für das Themenfeld Storage relevanten News und Beiträge von tecChannel.de. So sparen Sie Zeit und sind trotzdem voll informiert. Hier geht es zur Anmeldeseite.

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Festplatten

Angebot

Bookshop

Bücher zum Thema Hardware

eBooks (50 % Preisvorteil)

eBooks zum Thema Hardware

Preisvergleich

Festplatten