MP3-Player und Encoder in Einem

Gängige MP3-Player erfordern immer einen PC, um Musikstücke in den Player zu kopieren. Der Koreanische Hersteller SKGlobal bietet nun MP3-Player, die Sound aus analogen und digitalen Audioquellen aufzeichnen können.

Neben dem Einspielen von Musikstücken über das Parallelport-Interface bieten die EncoDeko-Player von SKGlobal die Möglichkeit, direkt von CD, Kassette, Radio oder dem eingebauten Mikrofon Daten im MP3-Format auf Multimediakarten (MMC) abzuspeichern. SKGlobal verwendet dazu den Audio Layer 3 des MPEG-II-Formats.

In die MP3-Player von SKGlobal können Musikstücke auch direkt von einem CD-Player eingespielt werden.

Damit sind MP3-Player auch für Anwender interessant, die keinen PC haben. Preislich liegt der Player jedoch deutlich über dem Mitbewerb. Mit 300 Dollar inklusive einer 32-MByte-MMC ist das Modell ED-H10 teurer als ein RIO 500 mit 64 MByte. (fkh)