Mobiltelefon über Automat kaufen

Mobiltelefon-Hersteller Motorola hat in den USA ein Projekt gestartet, bei dem Handys über Automaten gekauft werden können.

An hochfrequentierten Plätzen wie Flughäfen oder Einkaufszentren stehen ab sofort 20 „Instantmoto“-Automaten. Über diese Geräte können Kunden rund 25 Produkte von Motorola erwerben. Nebst Endgeräten sollen auch Headsets und weiteres Zubehör erhältlich sein.

Cola, Gummibärchen oder Handy: Motorola will Handys an Flughäfen über große "Getränkeautomaten" verkaufen.
Cola, Gummibärchen oder Handy: Motorola will Handys an Flughäfen über große "Getränkeautomaten" verkaufen.

Via Touchscreen kann der Anwender sein Mobiltelefon zusammenstellen und wenn gewünscht, auch gleich einen Vertrag mit einem Betreiber abschliessen. Bezahlt wird mit Kreditkarte. Der „Instantmoto“ ist etwa dreimal so gross wie ein Getränkeautomat. Vorerst sind in Europa keine Automaten geplant. (ala)