Mini-PC hält Wasser und Hitze stand

Das Schweizer Unternehmen Digital-Logic erweitert seine Produktpalette mit dem Microspace-PCX47 (MPCX47) um einen wasserdichten Mini-PC, dem auch eisige Temperaturen oder große Hitze nichts anhaben können.

Nach Angaben des Herstellers ist das Gerät für den extremen Outdoor-Einsatz optimiert. Der lüfterlose Rechner hat Ausmaße von nur 30 mal 16 mal 6,6 Zentimeter, wiegt 3,2 Kilogramm und arbeitet bei Temperaturen zwischen Null und 50 Grad Celsius problemlos. Wenn sich der Käufer für die Vorwärmoption entscheidet und auf den Einsatz des optischen Laufwerks verzichtet, murrt der MPCX47 auch bei Temperaturen bis minus 40 Grad nicht, versichert der Hersteller.

Robust: Der MPCX47 ist wasserdicht und trotzt extremen Temperaturen. Quelle: Digital-Logic

In dem Rechner arbeitet ein Pentium-M-Prozessor mit 1,4 GHz Taktfrequenz. Als Chipsatz wird Intels i855GME verwendet, der auf 512 MByte oder optional 1 GByte Arbeitsspeicher Zugriff hat. Als Schnittstellen stehen USB 2.0 und Firewire zur Verfügung. Die 2,5-Zoll-Festplatte hat ein Volumen von 20 GByte, außerdem ist in das Gerät ein DVD/CD-RW-Laufwerk integriert. Für drahtlose Funktionalität sorgt ein WLAN-802.11b/g-Anschluss. Beim Betriebssystem hat der Käufer die Wahl zwischen Windows XP, QNX oder Linux. Die Stromversorgung kann mit einer Spannung von 10 oder 30 Volt Gleichstrom erfolgen; somit ist der MPCX47 auch in Batterieumgebungen lauffähig. Für den Netzanschluss ist ein Adapter notwendig. (fba)

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

Komplett-PCs

Preise und Händler