Microsofts neue Designmäuse

Microsoft stellt drei neue Designmäuse vor. Darunter die in zweijähriger Zusammenarbeit mit dem preisgekrönten Designer Philippe Starck entstandene Optical Mouse "S+ARCK".

Laut Microsoft lieferte Starck die Inspiration und die Microsoft-Ingenieure das technische Know-how für die optische, kabelgebundene 3-Tasten-Maus, die im silberfarbigen Gehäuse mit beleuchtetem Mittelsteg kommt.

Microsofts Optical Mouse by Starck: Zwei Jahre Entwicklungszeit verschlang die Drei-Tasten-Maus. Quelle: Microsoft

Die eiförmige Maus soll für Rechts- und Linkshänder geeignet sein. Die Maustasten erstrecken sich über die gesamte Gehäusehälfte. Die Optical Mouse by Starck ist in Blau und Orange erhältlich.

Die Wireless Optical Mouse "Mood Ring" kommt mit blauen, grauen und weißen Kreisen versehen, die sich über die Oberfläche der 3-Tasten-Maus ziehen. Eine neue Sonderedition gibt es auch von der Wireless IntelliMouse Explorer. In der Farbe Cobalt Basin soll sie an die Tiefen des Ozeans erinnern. Beide Mäuse haben Microsofts 4-Wege-Scrollrad.

Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei der Optical Mouse by S+ARCK und der Wireless Optical Mouse Mood Ring bei 39,99 Euro. Die Wireless IntelliMouse Explorer Cobalt Basin soll für 49,99 Euro den Besitzer wechseln. (mst/uba)

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

Eingabegeräte

Preise und Händler