iAnywhere Mobile Office erleichtert Mobilisierung von Mail- und Groupware-Systemen

Messaging-Software auf mobilen Clients

Mit iAnywhere Mobile Office macht es Sybase iAnywhere seinen Unternehmenskunden noch einfacher von einer Komplettlösung für mobile E-Mail, Sicherheit und Mobilisierung von Geschäftsprozessen zu profitieren.

Sybase iAnywhere Mobile Office besteht aus zwei Modulen: OneBridge Mobile Groupware ermöglicht die mobile Erweiterung von Microsoft Exchange und Lotus Domino Umgebungen und unterstützt über 250 mobile Engeräte - darunter Geräte auf Basis der Betriebssysteme Windows Mobile, Symbian, Palm OS sowie das iPhone von Apple.

Mit dem neuen Modul iAnywhere Mobile Office für IBM Lotus Domino ist die Integration mobiler E-Mail, PIM, Datenverschlüsselung und Mobilisierung von Geschäftsprozessen in einem Komplettangebot möglich. Wichtigster Bestandteil ist die „Mobile Inbox of the future“, die über Application Widgets zahlreiche Geschäftsprozesse innerhalb des Mail-Clients abbildet. Dazu zählt beispielsweise die Bestätigung von Aufträgen oder das Einreichen von Berichten. Zunächst ist das Modul nur fürLotus Notes/Domino Backends verfügbar. Ab Ende des Jahres 2008 ist es auch für Microsoft Exchange geplant. (Elmar Török/mha)