LG: Neue flinke 17- und 19-Zoll-TFTs

Mit dem L1950SQ und dem L1750SQ stellt LG neue TFT-Displays für Business-Anwender mit Diagonalen von 17 und 19 Zoll vor. Gemäß ISO-13406-2 sollen die Displays eine Reaktionszeit von 8 ms erreichen.

Beide Displays arbeiten mit einer nativen Auflösung von 1280 x 1024 Bildpunkten. Das 19-Zoll-Modell L1950SQ erreicht laut Hersteller eine maximale Helligkeit von 300 cd/qm, das 17-Zoll-Gerät weist im Datenblatt einen Wert von 250 cd/qm aus. Differenzen gibt es auch beim Kontrastverhältnis, für das L1950SQ gibt LG einen Wert von 700:1 an, das L1750SQ soll 600:1 erreichen.

LG L1950SQ: Der Gehäuserahmen des 19-Zoll-Displays soll laut LG eine Breite von 15 mm aufweisen. (Quelle: LG Electronics)
LG L1950SQ: Der Gehäuserahmen des 19-Zoll-Displays soll laut LG eine Breite von 15 mm aufweisen. (Quelle: LG Electronics)

Beide Displays basieren auf TN-Panels. Das 19-Zoll-Modell soll vertikal wie horizontal Einblickwinkel von 170 Grad erlauben. Für das 17-Zoll-Gerät nennt LG einen Einblickwinkel von 160 Grad. Grafiksignale nehmen beide Geräte lediglich analog über D-Sub entgegen. Beide Displays sind ab sofort erhältlich, das L1950SQ soll 369 Euro kosten, das L1750SQ soll für 279 Euro zu haben sein. (mje)

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema TFTs

Angebot

Bookshop

Bücher zum Thema Hardware

eBooks (50 % Preisvorteil)

eBooks zum Thema Hardware

Preisvergleich

LCD-Monitore