Kyocera: kompakte Multifunktion

Mit dem FS-1116MFP bringt Kyocera ein Schwarz-Weiß-Druck- und Kopiersystem für das Business-Segment auf den Markt.

Das GDI-basierte Gerät verfügt serienmäßig über eine Farbscaneinheit sowie eine standardmäßige Faxfunktion. Das Druckwerk des FS-1116MFP erreicht eine nominelle Druckgeschwindigkeit von bis zu 16 Seiten pro Minute und arbeitet mit 600 dpi. Die von anderen Kyocera-Produkten bekannte Ecosys-Technologie soll für niedrige Seitenpreise sorgen, da nur der Toner, aber nicht Drucktrommel und Entwicklereinheit gewechselt werden müssen.

Kyocera FS-1116MFP: Das monochrome Multifunktionsgerät druckt bis zu 16 Seiten pro Minute. (Quelle: Kyocera)
Kyocera FS-1116MFP: Das monochrome Multifunktionsgerät druckt bis zu 16 Seiten pro Minute. (Quelle: Kyocera)

Die serienmäßige Scaneinheit erlaubt bei einer maximalen Auflösung von 1200 dpi die Funktionen Scan-to-PC, Scan-to-E-Mail und TWAIN-Scan. Laut Datenblatt erlaubt die Einheit bis zu fünf Scans pro Minute in Schwarz-Weiß oder vier Scans pro Minute in Farbe. Die Faxeinheit unterstützt die Funktionen zeitversetztes Senden, Rundsenden und Faxabruf. Laut Kyocera ist das FS-1116MFP ab sofort zu einem Preis von 567 Euro verfügbar. (mje)

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Multifunktionsgeräte

Angebot

Bookshop

Bücher zum Thema Hardware

eBooks (50 % Preisvorteil)

eBooks zum Thema Hardware

Preisvergleich

Multifunktionsgeräte