Kompatibilitätstester für Windows XP SP2

Microsoft bietet sein Application Compatibility Toolkit nun in der Version 4 an. Das Toolkit ist eine Sammlung aus Programmen und Hilfetexten, die helfen soll, Probleme und Inkompatibilitäten von Anwendungen mit Windows XP SP2 vor dem Rollout aufzudecken.

Wichtiger Bestandteil des ACT4 ist der Internet Explorer Compatibility Evaluator (IECE), denn mit SP2 kamen eine ganze Reihe von neuen Sicherheitsfunktionen im IE hinzu. Diese können dazu führen, dass manche Webapplikationen nicht mehr funktionieren.
Der IECE klinkt sich für die Dauer des Tests direkt in den Internet Explorer ein und verfolgt dann eine komplette Session mit. Im Anschluss gibt er Auskunft über mögliche Probleme bei einem Rollout von Service Pack 2 und auch eine Reihe von Hinweisen, wie man mit das Problem lösen oder zumindest umgehen kann. Nach dem Test entfernt es jegliche Referenz, so dass ein normales Weiterarbeiten möglich ist.

Potenzielles Problem: Der IECE zeigt auf, wo es bei einer Web-Applikation durch die neuen Sicherheitseinstellungen des IE zu Schwierigkeiten kommen kann.


Das Application Compatibility Toolkit kann kostenlos von der Microsoft-Website heruntergeladen werden. Hier findet sich auch der erste Hinweis auf das Genuine Microsoft Windows Program. Allerdings kann man die Überprüfung auch verweigern und dennoch das ACT erhalten. (mha)

tecCHANNEL Buch-Shop

Literatur zum Thema Client Server

Titelauswahl

Titel von Pearson Education

Bücher

PDF-Titel (50% billiger als Buch)

Downloads