Intranator mit neuer Firewall

Intra2Net liefert seine Kommunikations- und Security-Appliance jetzt mit einer neuen Firewall aus, die über ein intuitives, objektbasiertes Management verfügt.

Firewall XL ermöglicht die Aufteilung des Netzwerks mit allen Benutzern und Geräten in voneinander getrennte Segmente. Jedem Segment lassen sich unterschiedliche Sicherheitsrichtlinien zuordnen, die einen effizienten und punktgenauen Schutz gegen interne und externe Angriffe ermöglichen. Webserver und Online-Shops lassen sich einer DMZ zuordnen, so dass Umwege über Port-Forwarding nicht mehr nötig sind.

Flexiblere Firewall: Mit dem ab Ende November verfügbaren Update, erweitert Intra2Net die Funktionen der Intranator-Firewall erheblich. Quelle: Intra2Net

Die neue Firewall XL steht laut Intra2Net allen Intranator-Anwendern ab Ende November per Update zur Verfügung. Das betrifft auch die Besitzer des aktuellen tecCHANNEL Praxis "Sicher ins Internet - Mail, Fax, VPN", das den kompletten Intranator mit Firewall, Mail-Server, Proxy, Fax-Server, Virenschutz und VPN auf CD enthält. Leser des tecCHANNEL Praxis erhalten alle Updates bis 31.12.2004. (mha)

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

Netzwerk

Preise und Händler