IDF: Rambus demonstriert XDIMM

Rambus demonstriert auf dem Intel Developer Forum den Betrieb von XDIMMs. Die Speichermodule verwenden XDR-DRAM mit 3,2 GHz Taktfrequenz. XDIMMs sollen im Jahr 2006 auch als Arbeitsspeicher in PCs dienen.

Ein XDIMM-Speichermodul kann bis zu 16 XDR-DRAM-Chips aufnehmen. XDR-DRAMs arbeiten zunächst mit 3,2 GHz Taktfrequenz bei einer variablen Datenbusbreite von 1 bis 32 Bit. Ein beispielsweise 16 Bit breites XDR-DRAM erlaubt damit eine Bandbreite von 6,4 GByte/s. Mit der XDR-Technologie bietet Rambus somit eine vielfach höhere Datentransferrate als DDR2-SDRAM.

Kernstück der XDR-Technologie ist der Octal-pumped-betriebene Datenbus. Bei einer realen Taktfrequenz von 400 MHz werden pro Taktzyklus durch ODR (Octal Data Rate) acht Bits mit der steigenden und fallenden Flanke übertragen. Dadurch ergeben sich die effektiv sehr hohen Taktfrequenzen von 3,2 GHz. Neu bei XDR-DRAMs sind die Differential Rambus Signaling Levels (DRSL). DRSLs arbeiten mit einem extrem niedrigen Signalhub von 200 mV. Die Signalpegel liegen bei einer Spannung von 1,0 und 1,2 V. Außerdem hat Rambus die bidirektional arbeitende Terminierung mit DRSL auf den Chip verlagert. Durch das Differenzialsignal werden zwei Leitungen statt bislang eine Leitung pro Signal benötigt. Somit entfällt der Designvorteil der geringen Leitungsanzahl.

XDIMM: Die Speichermodule mit 3,2-GHz-XDR-DRAMs bieten 12,8 GByte/s Bandbreite.

XDIMMs bieten bei einer Datenbusbreite von 32 Bit eine Bandbreite von 12,8 GByte/s. Die von Rambus auf dem Intel Developer Forum demonstrierten XDIMMs nutzen das RIMM-Connector-Format mit 232 Pins. Allerdings besitzen XDIMMs eine andere Kerbe, um Verwechslungen mit den RDRAM-Modulen zu vermeiden.

Ob Rambus XDIMMs im Jahr 2006 tatsächlich in PCs zu finden sind, hängt von den Chipsätzen ab. Bislang gibt es von den PC-Chipsatzherstellern noch keine Ankündigungen über eine geplante Unterstützung der Rambus XDR-Technologie. Informationen entnehmen Sie dem Report Arbeitsspeicher: Die neuen Standards im Überblick. (cvi)

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

Arbeitsspeicher

Preise und Händler