GC Developer Conference in Leipzig

Zum dritten Mal treffen sich vom 16. bis 18. August 2005 namhafte Spieleentwickler und Publisher auf der GC Developer Conference in Leipzig, um aktuelle Probleme zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen. Die GCDC findet im Rahmen der mittlerweile größten europäischen Spielemesse statt - der Leipziger Games Convention.

Die GCDC beginnt am Dienstag, den 16. August um 10 Uhr und endet am Donnerstag, den 18. August um 14 Uhr. Die Verleihung des Technologiepreises Game Future Awards findet im Rahmen der Developer Party am Dienstagabend ab 20 Uhr statt. Die Konferenzgebühr für die drei Tage beträgt 295,80 Euro.

Neu aus unserem Haus: /GameStar/dev richtet sich vor allem an Spiele-Entwickler.
Neu aus unserem Haus: /GameStar/dev richtet sich vor allem an Spiele-Entwickler.

Das neue Magazin des IDG-Verlags „/GameStar/dev“ ist offizieller Medienpartner der GCDC. Es bietet auf nationaler wie auch internationaler Ebene Einblicke in die Entwicklerszene, wobei das Hauptaugenmerk auf der Programmierung, Gestaltung und Produktion von Spiele-Software liegt. Bereits jetzt bietet /Gamestar/dev einen Ausblick auf die mehrtägige Konferenz. Hier gelangen Sie zum kompletten Artikel. (ala)