G-Smart: Erstes Gerät mit WM 5 und AKU 2

Mit dem Windows-Mobile-5-basierten Smartphone "G-Smart" stellt das taiwanische Unternehmen Gigabyte das erste Gerät vor, das neben Windows Mobile 5 auch die Erweiterung AKU 2 enthält. Damit stehen auf dem Gerät erweiterte Bluetooth-Profile, Bluetooth 2.0 und Kommunikationsfunktionen wie etwa Push-E-Mail zur Verfügung. Und weil das noch nicht reicht, ist auch ein TV-Empfänger mit an Bord.

AKU 2 ist eine seit langem ersehnte Erweiterung für das Windows-Mobile-5.0-Betriebssystem. AKU 2 bringt eine Reihe erweiterter Messaging und Security Features sowie Verbesserungen am Betriebssystem. Zu ihnen zählt die Unterstützung für das schnellere Bluetooth 2.0 und das Bluetooth A2DP-Profil, das auf Windows-Mobile-Geräten bisher nicht verfügbar war. Außerdem kommt ein neuer Bluetooth Wizard hinzu, der die Verbindung und das Pairing mit anderen Geräten noch einfacher gestalten soll.

Die erweiterten Messaging Features umfassen unter anderem auch die Unterstützung für Push-E-Mail. Damit können E-Mail-Nachrichten direkt beim Eintreffen im betreffenden Postfach an das mobile Gerät weitergeleitet werden - das manuelle Abfragen der Mailbox entfällt. Abgerundet wird AKU 2 von einer Reihe von Sicherheitsfunktionen.

Klein und vielseitig: Das G-Smart unterstützt AKU 2, Push-E-Mail, WLAN und bietet außerdem einen analogen TV-Empfänger. (Quelle: Gigabyte)
Klein und vielseitig: Das G-Smart unterstützt AKU 2, Push-E-Mail, WLAN und bietet außerdem einen analogen TV-Empfänger. (Quelle: Gigabyte)

Das G-Smart von Gigabyte ist das erste auf dem Markt erhältliche Gerät, das AKU 2 einsetzt. Als Tri-Band-Gerät funkt das 109 x 53,5 x 24 mm messende G-Smart in den GSM-Netzen 900, 1800 und 1900 MHz und bietet darüber hinaus Unterstützung für Bluetooth 2.0, WLAN 802.11b und mini USB 1.1. Das 2,4 Zoll große berührungsempfindliche Display bietet eine Auflösung von 240 x 320 Pixel und kann bis zu 65.536 Farben darstellen. Auf ihm lassen sich Videos und Bilder in einer Vielzahl von Formaten darstellen, man kann aber auch fernsehen. Dazu bietet das G-Smart einen analogen TV-Empfänger, der PAL und NTSC unterstützt. Wer sich lieber nur auf den Ton beschränkt, der kann auf den integrierten FM-Radioempfänger zurückgreifen.

Trotz dieser Funktionsvielfalt ist es ein echtes Leichtgewicht: Gerade einmal 153 Gramm bringt es auf die Waage.

Die Speicherausstattung des Geräts umfasst 64 MByte NOR-Flash-Speicher und 64 MByte RAM. Dieser kann über miniSD-Karten erweitert werden. Als Betriebssystem wird Windows Mobile 5.0 (AKU 2) eingesetzt. Damit stehen auf dem G-Smart sowohl das Mobile-Office-Paket als auch Pocket MSN, der Windows Media Player und der Internet Explorer zur Verfügung.

Leider ist das Smartphone zunächst nur in Taiwan verfügbar - ob und zu welchem Preis es auch nach Deutschland kommen wird, ist derzeit noch nicht bekannt. (mja/mobile2day.de)

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Kommunikation

Angebot

Bookshop

Bücher und eBooks zum Thema

Software-Shop

Kommunikation

Preisvergleich

Handy, Telefon & Fax

Mobile-Shop

Software für mobile Endgeräte