Firmware-Update behebt Bug in Apples iPod

Apple hat ein Firmware-Update für seinen neuen MP3-Player "iPod" veröffentlicht. Das Update behebt ein Problem mit der Energieverwaltung und wird allen iPod-Benutzern empfohlen.

Der "iPod Software Updater 1.0.2" fügt neue Sprachen für die Benutzerschnittstelle hinzu - Italienisch, Niederländisch und Spanisch - und behebt ein Problem in der Energieverwaltung. Das berichtet unser Schwestermagazin "Computerwoche".

Der MP3-Player iPod von Apple braucht ein Update.

Der Bug konnte dazu führen, dass ein Gerät bei sehr niedrigem Akkuladestand nicht mehr aus dem Ruhezustand aufwachen wollte. Registrierte Benutzer finden das Update hier bei Apple. (Computerwoche/uba)