Disc Array mit RAID-6 und 4-Gbit/s-Fibre-Channel

Ab sofort verfügbar ist das von Gruppemedia konzipierte Speichersystem “TeamRAID Serie 16 FC“ mit Unterstützung des RAID-Level 6 sowie 4-Gbit/s-Fibre-Channel-Host-Kanäle. Die Verwendung von RAID-6 erlaubt den gleichzeitigen Ausfall von bis zu zwei Laufwerken ohne Datenverlust.

Mit bis zu 16 auf Einschüben montierte SATA-2-Festplatten beträgt die maximale Kapazität acht TByte. In Verbindung mit der optionalen Synchronisierungs-Software “MediaManager SyncServer“ (Aufpreis 450 Euro) kann ein Anwender das TeamRAID zu einem Backup-to-Disk-Speichersystem erweitern.

Gruppemedia betont, dass das System komplett vorkonfiguriert und getestet ausgeliefert wird. Der Anwender brauche es nur noch an seinen Server/Workstation anzuschließen. Alle TeamRAID-Arrays haben einen RJ-45-Ethernet-Anschluss und werden mittels Webbrowser administriert und konfiguriert. Die erforderliche Software ist komplett installiert. Darüber hinaus sind alle wichtigen Komponenten wie Lüfter und Netzteile redundant ausgelegt.

Storage-Riese: Das Disc Array TeamRAID Serie 16 FC beherrscht RAID-6 und verwaltet bis zu 16 Festplatten. (Quelle: Gruppemedia)
Storage-Riese: Das Disc Array TeamRAID Serie 16 FC beherrscht RAID-6 und verwaltet bis zu 16 Festplatten. (Quelle: Gruppemedia)

Das System wird von Gruppemedia mit 36 Monaten Garantie ausgestattet. Mit zwei TByte Kapazität beträgt der Listenpreis 6900 Euro für die Betriebssysteme Mac OS X, Windows 2000/2003, Linux und Solaris. (speicherguide.de/hal)

Sie interessieren sich für das Thema Storage? Dann abonnieren Sie doch den kostenlosen Storage-Newsletter von tecCHANNEL. Er wird in der Regel ein Mal pro Woche am Freitag verschickt und enthält nur die für das Themenfeld Storage relevanten News und Beiträge von tecChannel.de. So sparen Sie Zeit und sind trotzdem voll informiert. Hier geht es zur Anmeldeseite.

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Hardware

Angebot

Bookshop

Bücher

eBooks (50 % Preisvorteil)

Downloads

Preisvergleich

markt.tecchannel.de