Dell: Multifunktion auf Farblaser-Basis

Mit dem MFP 3115cn hat Dell seinen ersten Multifunktions-Farblaserdrucker vorgestellt. Das Gerät soll für 927 Euro zu haben sein.

Das Druckwerk des MFP 3115cn soll bis zu 17 Seiten pro Minute in Farbe und deren 30 pro Minute in Schwarzweiß produzieren. Das Gerät versteht sich aufs drucken, scannen, kopieren und faxen. Die Kopier- und Fax-Funktionalität stehen auch im Standalone-Betrieb zur Verfügung. Das MFP 3115cn versteht sich auf PCL sowie Postscript und ist ab Werk mit 256 MByte bestückt. Das serienmäßige Papierfach nimmt 250 Blatt auf, die Gesamtkapazität lässt sich über Optionen auf bis zu 950 Blatt ausbauen. Die automatische Dokumentzufuhr der Scan/Kopiereinheit nimmt bis zu 50 Blatt auf.

Dell 3115cn: Das Multifunktionsgerät druckt bis zu 17 Farbseiten pro Minute. (Quelle: Dell)
Dell 3115cn: Das Multifunktionsgerät druckt bis zu 17 Farbseiten pro Minute. (Quelle: Dell)

Schnittstellenseitig bietet das Gerät neben Fast-Ethernet-Interface sowohl USB als auch parallele Schnittstelle zur lokalen Anbindung. Die Scan-Einheit unterstützt Scan-to-Net und Scan-to-E-Mail. Die im Lieferumfang enthaltenen Standardtoner sollen eine Reichweite von 5000 Seiten (schwarz) beziehungsweise 4000 Seiten (CMY) erlauben. Alternativ sind Tonereinheiten mit einer Kapazität für 8000 Seiten erhältlich. Laut Online-Konfigurator kostet das MPF 3115cn 927 Euro, im Preis enthalten ist ein einjähriger Vor-Ort-Service, der sich bei Bedarf erweitern lässt. (mje)

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Multifunktionsgeräte

Angebot

Bookshop

Bücher zum Thema Hardware

eBooks (50 % Preisvorteil)

eBooks zum Thema Hardware

Preisvergleich

Multifunktionsgeräte