Computex: MSI stellt Athlon-64-Mainboard vor

MSI zeigt auf der Computex in Taipei das komplette Portfolio an hauseignen Produkten. Zu den Highlights zählt das neue Mainboard für die Athlon-64-CPU. Aber auch für den Pentium 4 erweitert der Hersteller sein Mainboard-Angebot.

Mit dem K8T Neo bietet MSI für den Performance-User ein mit allen Features ausgestattetes Mainboard an. Das Board basiert auf dem Chipsatz VIA K8T800 und unterstützt den Athlon 64 mit Single-Channel-Memory-Controller und FSB 800 MHz. Zur Standardausstattung des K8T Neo gehören Gigabit-LAN, zwei SATA-Ports mit RAID 0/1, ein IEEE-1394-Interface und acht USB-2.0-Schnittstellen verteilt auf sechs Rear- und zwei Front-Anbindungen. Für den guten Ton sorgt ein 5.1-Channel-Audio-Chip von Realtek. Zusätzlich integrierte MSI die patentierte CoreCell-Technologie auf dem Mainboard. Sie übernimmt Diagnose- und Überwachungsfunktionen, um den Anwender rechtzeitig über Lüfterausfälle oder hohe Temperaturen zu informieren.

Gewappnet: Für den Athlon-64-Prozessor hält MSI aus dem reichhaltigen Produktportfolio das K8T-Neo-Mainboard bereit.

Den Workstation-Bereich will MSI mit den Mainboards K8T Master1 und Master2 adressieren. Beide Mainboards unterstützen den Opteron-Prozessor von AMD mit Registered-Dual-Channel-DDR400-Speicher. Das Master1 ist als Single-Prozessor-Plattform ausgelegt, das Master2 erlaubt mit den zwei 940-Pin-Sockeln Dual-Processing. Die Ausstattungsmerkmale sind bis auf den fehlenden 3D-Sound-Support nahezu identisch mit dem Mainboard K8T Neo.

Ein Blick in den Produktkatalog zeigt, dass MSI zwei neue Mainboards für den Pentium 4 plant. Wie der Name verrät, basiert das PT880 Neo auf den VIA-PT880-Chipsatz. Das Board unterstützt 4 GByte Dual-DDR400-Speicher. Den zweiten Kandidaten führt der Hersteller unter dem Namen RS3M. Dahinter verbirgt sich ein Micro-ATX-Board mit dem ATI-Radeon-Chipsatz 9100IGP mit IXP150. Dieser Chipsatz verfügt über einen Single-Channel-Speicher-Controller, der maximal 2 GByte DDR400-Speicher verwalten kann.

Einen Test der aktuellen Chipsätze für Pentium-4-Mainboards lesen Sie hier bei tecCHANNEL. Einen Vergleich von AMD Opteron, Athlon XP und Intel Xeon sowie Pentium 4 gibt es hier.

Den ausführlichen Testbericht des Athlon 64 und Athlon 64 FX mit dem MSI K8T Neo und MSI K8T Master1 finden Sie heute, 23.09.2003, ab 18:00 Uhr bei tecCHANNEL. (hal)

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

Mainboards

Preise & Händler