CeBIT: Sicher drucken mit SEH und Samsung

Die Zusammenarbeit von SEH und Samsung erweitert sich auf Sicherheit im Netzwerkdruck. Auf der CeBIT sind entsprechende Lösungen zu sehen.

Mit Hilfe der SEH-Netzwerklösungen lassen sich Samsung-Drucker und -Multifunktionsgeräte mit verschlüsseltem Drucken, Authentifizierung und Zugangskontrolle ausstatten. Alle Highend-Printserver von SEH erlauben es, die Druckdaten mit SSL/TLS bis zum Drucker zu verschlüsseln. Die Modelle der PS-Serie bieten zusätzlich ThinPrint-SSL-Verschlüsselung für bandbreitenoptimiertes Drucken.

Sicher drucken: SEH-Printserver erweitern Samsung-Drucker um Funktionen wie verschlüsseltes Drucken. (Quelle: SEH)
Sicher drucken: SEH-Printserver erweitern Samsung-Drucker um Funktionen wie verschlüsseltes Drucken. (Quelle: SEH)

Darüber hinaus bieten die SEH-Printserver Passwortschutz, Zugangskontrolle, Zertifikate und Authentifizierung als Sicherheitsmerkmale. Die Modelle sind für alle gängigen Netzwerktypen wie Fast Ethernet, Fiber-to-the-Desk oder WLAN verfügbar. Als Zielgruppen sind unter anderem Banken, Versicherungen, Anwaltskanzleien sowie Personalberatungen anvisiert. (mje)

SEH: Halle 1, Stand E29

Samsung: Halle 1, Stand B41

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Laserdrucker

Angebot

Bookshop

Bücher zum Thema Hardware

eBooks (50 % Preisvorteil)

eBooks zum Thema Hardware

Preisvergleich

Laserdrucker