CeBIT: Samsung präsentiert erstes 7-Megapixel-Fotohandy

Das SCH-V770 von Samsung ist laut Hersteller ein Kamerahandy für professionelle Fotografie mit Weitwinkel- und Teleconversion-Objektiv, 3fach-optischem und 5fachem Digitalzoom sowie Autofokus-Funktion.

Die besondere Neuheit des SCH-V770 ist, dass es auch für anspruchsvolle Fotos geeignet sein soll. Dafür verfügt das Gerät über bisher nur an Digitalkameras vorhandenen manuelle Bedienfunktionen. Von Hand kann der Anwender Schärfe, Brennweite (7,8 bis 23,4 mm), Verschlusszeit (von 15s bis 1/2000s) und Selbstauslösesperre (AEL) einstellen. Auch manuelle Aufnahmesteuerung mit Blendenvorrang, Verschlusszeitvorrang sowie die Aufnahme mit vollständig manueller Einstellung ist möglich.

Kamera mit Handy: Das 7-Megapixel-Handy erscheint zunächst nur in Asien. Das SCH-V770 verfügt über 4,7fachen optischen Zoom und lässt sich mit Weitwinkel- und Televorsatzlinsen erweitern. (Quelle:Samsung)

Das TFD-LCD (Thin Film Diode-Liquid Crystal Display) bietet laut Samsung mit QVGA (320 x 240 Pixel) die höchste Auflösung, die für ein Display dieser Größe möglich ist. Zusätzlich zum internen Speicher kann der Speicher mit MMCmicro-Karten erweitert werden. Das Mobiltelefon ist mit einer TV-out-Schnittstelle zur Darstellung der Bilder und Filme auf einem Fernsehgerät ausgestattet.

Das SCH-V770 ist eine Entwicklung für den asiatischen CDMA-Markt und in dieser Form in Europa nicht erhältlich. Die Kamerafunktionen werden in künftige Telefongenerationen für UMTS- und GSM-Märkte integriert.

Alle CeBIT-News finden Sie nach Themengebieten sortiert im CeBIT-Special von tecCHANNEL. Das CeBIT-Special bietet darüber hinaus ausführliche Beiträge zu den Top-Themen der CeBIT. (mja)

Samsung: Halle 1, Stand 4e2 - Office Automation; Halle 21, Stand B44 - Information Technology, Consumer Electronics; Halle 26, Stand D68 - Wireless Communication

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

Digitalkameras

Preise und Händler