CeBIT: Roxio bringt Easy CD & DVD Creator 6

Zur CeBit stellt der Software-Hersteller seine neuen CD- und DVD-Brennprogramme vor. Von der vorhergehenden Version soll sich die Software durch gesteigerte Benutzerfreundlichkeit und neue Funktionen abheben.

Neben einer neuen Benutzeroberfläche soll der Easy CD & DVD Creator 6 durch zusätzliche Anwendungsbereiche zum Erstellen, Archivieren und zur gemeinsamen Nutzung digitaler Inhalte glänzen.

Easy CD & DVD Creator 6: Die Software präsentiert sich mit einer neuen Oberfläche.

Mit Audio Central können laut Roxio beispielsweise sämtliche Audio-Funktionen in einem einzigen Projekt vereinigt werden. So kann der Anwender Audio-Formate mit einem Audio-Player abspielen, mit dem Sound-Editor verändern und mit dem Media Manager organisieren und brennen.

Das Erstellen und Brennen multimedialer Projekte auf DVD, VCD oder SVCD - ebenso wie das Einfügen von animierten Übergängen, Buttons und Menüs - erfolgt im DVD-Builder. Zudem helfe das Flash-Tutorial den Benutzern, die nicht über Kenntnisse im Flash-Bereich verfügen, bei der Erstellung einfacher Animationen, teilte Roxio mit. Die Bearbeitung von Bildmaterial kann über die integrierte PhotoSuite erfolgen.

DVD Builder: Zum Aufpeppen von Fotos und Video-Sequenzen.

ss

Parallel zur Einführung des neuen CD- und DVD Creator auf den deutschen Markt startet der Software-Anbieter die "Roxio Rabatt-Aktion". Von der 20-Euro-zurück-Kampagne profitieren allerdings nur Endkunden, die den Easy CD Creator 5 Platinum in der Zeit vom 17.02.2003 bis 15.03.2003 online erworben haben. 20 Euro sparen auch Kunden, die sich für die Version 5 entscheiden. Nach Angaben des Herstellers wird der Easy CD & DVD Creator 6 ab Mitte März zum Preis von 79 Euro im Handel erhältlich sein.

Hintergründe und Details zur Messe finden Sie in unserem großen CeBIT-Special. Dort haben wir zudem alle CeBIT-Nachrichten in rubrikenspezifischen News-Kanälen für Sie zusammengefasst. (bsc)

Roxio: Halle 6 Stand G 42