CeBIT: Kostenlose Benchmark-Software

Anlässlich der CeBIT stellt tecCHANNEL seine Benchmark-Software allen Lesern kostenlos zum Download zur Verfügung. Die Programme ermöglichen eine akkurate Messung der Massenspeicher-, Cache- und Hauptspeicher-Performance.

Die tecCHANNEL Benchmark Suite umfasst zurzeit drei Hardware-nahe Testprogramme. tecBench ist die grafische Oberfläche für die beiden Teil-Benchmarks tecHD und tecCD. Mit tecHD testet man Festplatten und technisch ähnlich in das Betriebssystem eingebundene Laufwerke wie DVD-RAM-Drives in bestimmten Betriebsmodi. Das Programm tecCD dient der Evaluierung von CD-ROM-und DVD-Laufwerken und -Brennern.

Massenspeicher-Benchmark: tecHD und tecCD zeigen bereits während des Tests die Messergebnisse in Kurvenform und später die wichtigsten Kennwerte als Balken7.

tecMem als drittes Programm im Bunde ist eine eigenständige Software mit speziell angepasster grafischer Oberfläche. tecMem dient der Ermittlung der Bandbreite bei Datentransfers zwischen der CPU und den einzelnen Ebenen der Speicherhierarchie (Caches, Hauptspeicher). Die tecCHANNEL Benchmark Suite ist unter Windows NT 4.0 mit Service Pack 6, Windows 2000 und Windows XP lauffähig.

tecMem: Das Programm ermittelt die Cache- und Hauptspeicher-Transferraten mit 32-, 64- und 128-Bit-Zugriffen.

Das Software-Paket steht ab sofort bei tecCHANNEL kostenlos zum Download bereit. Eine ausführliche deutschsprachige Beschreibung bieten wir Ihnen hier, eine englischsprachige Anleitung ist ebenfalls vorhanden.

Weitere Hintergründe und Details zur Messe finden Sie in unserem großen CeBIT-Special. Dort haben wir zudem alle CeBIT-Nachrichten in rubrikenspezifischen News-Kanälen für Sie zusammengefasst. (mec)

IDG, Halle 5, Stand E16