CeBIT: Carbon-Notebook mit 825 Gramm

In Hannover zeigt Sony, was bei Notebooks technisch machbar ist. Das ultradünne Vaio x505 soll im Sommer auf den Markt kommen.

Nur hinter Glas ist derzeit das begehrteste Notebook der CeBIT zu bewundern. Sony hat mit dem Vaio x505 einige Mobilitäts-Probleme radikal gelöst. Damit das gesamte Gerät auf 9,7 Millimeter Dicke geschrumpft werden konnte, hat man einen komplett neuen Aufbau gewählt. Während bei gängigen Notebooks das Mainboard auch unter der Tastatur sitzt, ist beim Vaio x505 der Body auf die Stärke der Tastatur geschrumpft. Die Elektronik befindet sich nur noch zwischen der Tastatur und den Displayscharnieren. Das Mainboard hat dabei eine geringere Grundfläche als ein Spielkarte. Gekühlt wird das Modul ganzflächig über das Carbon-Gehäuse. Der Flachling kommt damit ganz ohne Lüfter aus, durch die Positionierung der Chips dürften auch die Handauflagen nicht allzu heiss werden.

Im Spotlight: Sonys Notebook mit Carbon-Gehäuse.

Links neben dem Mainboard liegt die Festplatte, und rechts ein Slot für PC-Cards. 512 MByte RAM sind ab Werk geboten, dazu zwei USB-Ports, Firewire, Modem und Netzwerk. Für ein WLAN-Modul war kein Platz mehr, Sony legt in Japan, wo das Gerät schon auf dem Markt ist, aber eine funkende PC-Card bei. Die Tastatur ist völlig flach gehalten, die Tasten sind durch die großen Abstände zudem kleiner als unbedingt nötig ausgefallen. Als Mausersatz dient ein Trackpoint in der Mitte des Tastenfeldes.

Japanische Flunder: Das x505 kann man glatt übersehen.

Zum Stromsparen tragen ein Pentium-M in der Ultra-Low-Voltage-Version mit 1 GHz und das kleine Display mit 10,4 Zoll Diagonale bei. Hinter vorgehaltener Hand war am Sony-Stand von fünf bis sechs Stunden Laufzeit mit einer Akku-Ladung die Rede. Ob sich das erreichen lässt, kann man ab Sommer überprüfen - dann soll das neue Statussymbol für vielreisende Manager auf den deutschen Markt kommen. Wie dick der Geldbeutel für das dünne Notebook sein muss, verriet Sony noch nicht.

Hintergründe und Details zur Messe finden Sie in unserem großen CeBIT-Special. Dort haben wir zudem alle CeBIT-Nachrichten in rubrikenspezifischen News-Kanälen für Sie zusammengefasst. (Nico Ernst)

Sony: Halle 2, Stand C02

tecCHANNEL Preisvergleich & Shop

Produkte

Info-Link

Notebooks

Preise und Händler