Auf den "frischen Blick" kommt es an

Die New Economy steckt nicht nur in den USA in der Krise. Auch hier zu Lande häufen sich die Meldungen von Entlassungen und sinkenden Umsätzen. Wie können Firmen kritischen Entwicklungen begegnen, welche Strategien tragen zu einer positiven Geschäftsentwicklung bei? NetworkWorld sprach über diese Fragen mit Marek Wojcicki, Chief Executive Officer (CEO) der Startup-Unternehmensberatung Heaven 21 und Ex-Partner bei Arthur Andersen.

Von: Wolfgang Kiersch

Foto:

NetworkWorld: In welcher Situation muss ein Unternehmen unbedingt aktiv werden, wann muss es etwas verändern?