Digitale Brieftasche

Apple verbündet sich mit Visa, Mastercard und Amex

Apple steigt dem Vernehmen nach mit der kommenden iPhone-Generation ins Mobile Payment ein.

Bislang hatte Apple in seinen Smartphones keine NFC-Technik verbaut, die als Grundvoraussetzung für schnelles und einfaches Bezahlen am Point of Sales (POS) gilt - und aufgrund des Henne-Ei-Prinzips damit bislang Mobile Payments massiv ausgebremst.

Apples Einladung für den 9.9.2014 - mehr wird nicht verraten...
Apples Einladung für den 9.9.2014 - mehr wird nicht verraten...

Das dürfte sich mit der Ankündigung neuer Produkte am 9. September ändern: Laut "Bloomberg" hat Apple Partnerschaften mit Visa und Mastercard für eine "digitale Brieftasche" im iPhone 6 geschlossen, das Blog "Re/code" brachte zusätzlich noch American Express ins Spiel (Bloomberg ergänzte Amex daraufhin ebenfalls).

Welche Banken und Handelsketten Apples NFC-Wallet-Pläne unterstützen, ist bisher nicht durchgesickert - genauso wenig wie die Antwort auf die Frage, ob die Kooperationen mit Kreditkartenfirmen und Handel weltweit oder anfänglich nur für die USA oder Nordamerika gelten. In gut einer Woche dürften wir dazu harte Fakten vorliegen haben. (cvi)