Alle Details zu den ersten Dual-Core-Xeons von Intel

Der„Paxville DP“ ist Intels erster Dual-Core-Xeon. tecCHANNEL nennt schon jetzt alle wichtigen Neuerungen und Infos inklusive erste Performance-Werte. Außerdem erfahren Sie bereits Details sowie die Taktfrequenzen und Cache-Größen des Nachfolgers „Dempsey“ sowie der ersten POWER-Optimized-CPU „Woodcrest“.

Ursprünglich sollte Intels Dual-Core-Premiere bei den Xeon-Prozessoren im ersten Quartal 2006 mit „Dempsey“ erfolgen - dann gleich zusammen mit der komplett neuen Plattform „Bensley“. Doch mit dem Xeon „Paxville DP“ gibt es bereits jetzt eine Dual-Core-CPU für aktuelle 2-Wege-Xeon-Plattformen.

Erste Eindrücke über die Leistungsfähigkeit des Dual-Core-Xeons ermöglichen von Intel ermittelte Performance-Werte. Der Hersteller teilte tecCHANNEL die Benchmark-Ergebnisse während eines Besuchs in der Intel-Fab in Oregon mit.

CPU-Reigen: Zwei Xeon „Paxville DP“ werden von Windows als 8-Wege-System erkannt. Pro Xeon sind durch die Dual-Core-Technologie und Hyper-Threading vier CPUs im Task-Manager zu sehen.
CPU-Reigen: Zwei Xeon „Paxville DP“ werden von Windows als 8-Wege-System erkannt. Pro Xeon sind durch die Dual-Core-Technologie und Hyper-Threading vier CPUs im Task-Manager zu sehen.

Noch mehr Performance ist mit der Bensley-Plattform zu erwarten: Die künftigen Dual-Core-Xeons „Dempsey“ arbeiten mit deutlich höherer Taktfrequenz, es gibt zwei unabhängige Prozessorbusse und es stehen vier FB-DIMM-Channels parat. Außerdem erhält man neue Technologien wie die I/O Acceleration Technology oder Vanderpool gratis dazu.

Und während Intel die Features der Bensley-Plattform bereits offen kommuniziert, hüllt sich der Hersteller über die CPU- und FSB-Taktfrequenzen, die Cache-Größen sowie Prozessornummern des Xeon „Dempsey“ noch in Schweigen.

Eine tecCHANNEL vorliegende aktuelle Prozessor-Roadmap gibt diese Details jedoch preis. Darin finden sich auch neue Details zum Low-Power-Xeon „Sossaman“, der auf dem Mobile-Core „Yonah“ basiert und Anfang 2006 auf den Markt kommen soll. Außerdem stehen in der Roadmap bereits die Taktfrequenz und Cache-Größe des Xeon „Woodcrest“ – Intels erste CPU mit der Next Generation POWER-Optimized Microarchitecture.

Der für alle Leser frei zugängliche tecCHANNEL-Artikel „Intel: Dual-Core-Premiere bei Xeons“ erläutert ausführlich Intels Zukunftspläne. (mec)

Kennen Sie tecCHANNEL-Premium schon? Dort erhalten Sie neben zusätzlichen exklusiven tecCHANNEL-Beiträgen und Artikel-eBooks auch kostenlos jeden Monat ein eBook aus dem Programm des Pearson-Verlags zum Downloaden. Aktuell gibt es das eBook "Small Business Server 2003" von Addison-Wesley als freien Download.

Mehr Infos zu tecCHANNEL-Premium finden Sie hier. Ein Monatsabo ist beispielsweise schon für 6,90 Euro zu haben.

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema CPU

Angebot

Bookshop

Bücher zum Thema Hardware

eBooks (50 % Preisvorteil)

eBooks zum Thema Hardware

Preisvergleich

CPUs